Stiftung Euroland 20-21 Gut für DE Deutschland&Europa

Stiftung Euroland 20-21   Gut für DeE     * * Deutschland Europa ! ! !  ! * * *

Die Hebung des  demokratischen Staatsbewusstseins  i.S. der Menschenrechte, sh. Inhalt der stetige Vorrang- Grundrechte  des Grundgesetzes 1 – 19  –  f ü r die BürgerInnen   der Bundesrepublik Deutschland  – Geltungsdauer Schluss-Bestimmung Art. 146 – und Direkt-

Weshalb wohl (?)  folgend  von den klugen Frauen und Männern, die dieses Grundgesetz Zustimmungsfähig für die Besatzungs-Mächte – ‚Gewinner’n  auch  des  WK II‚ die allgemeinen Anschluss-Werte GG-Art. 20 , 20a  (Ewigkeits-Artikel Nr. 2 v. 2 !)  und Art. 21  ‚Parteien‘ als ewige Bürgeraufforderung  zum AUFPASSEN und ggf. dazwichengehen und aufräumen ! Parteien haben  eine Mitwirkungs-Gestattung – aufpassen und intervenieren müssen alle, die  über keine plausible Ein-Ausrede  für   das  ‚Angestrengtes Wegschauen‘   unzulässiges Tun oder Unterlassen verfügen.

Niemals und von Niemandem einschüchtern oder ängstigen lassen!

Seid und bleibt, wenn es denn auch nur möglich erscheint (!)  stets  bei Denjenigen,

bei Allen, die sich noch nicht – nicht mehr gegen Unrecht oder hilflos machende  Not

wehren können!

Niederdeutsch: Anhool’n deit kriegen! Hochdeutsch: D’ranbleiben bringt Erfolg!


                             µ   OL G    Stiftung EuroLand 20 – 21  

11 .Februar 2017

 

Schreibe einen Kommentar